Buchungspaket
27.08. - 07.09.2020
12 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
€ 2289,-
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Doppelkabine Innen
€ 0,-
Einzelkabine Innen
€ 345,-
Doppelkabine Außen
€ 64,-
Einzelkabine Außen
€ 452,-
Visum
€ 99,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
27.08. - 07.09.2020
12 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
€ 2683,-
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Doppelkabine Innen
€ 0,-
Einzelkabine Innen
€ 345,-
Doppelkabine Außen
€ 64,-
Einzelkabine Außen
€ 452,-
Visum
€ 99,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

Mit dem Premium-Bus fahren Sie komfortabel nach Kiel. Einschiffung auf einem Fährschiff der DFDS Seaways zur Überfahrt nach Klaipeda. Vorbei an der Kieler Förde mit Schiffahrt über die Ostsee und Abendessen an Bord.

2. Tag: Klaipeda - Kurische Nehrung

Ankunft am Nachmittag in Litauens Hafenstadt Klaipeda, mit liebevoll restaurierter Altstadt. Am Hafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung erwartet. Kurze Überfahrt auf die Kurische Nehrung. Nach Ihrer Ankunft in Nida erreichen Sie Ihr 3-Sterne-Hotel Nidos Banga für die nächsten zwei Tage.

3. Tag: Kurische Nehrung

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Besichtigung der Halbinsel Kurische Nehrung. Sehen Sie die höchsten Sanddünen Europas, duftende Kiefernwälder, endlose goldene Strände und weite Buchten. Beeindruckend ist auch das Tal des Schweigens im Süden von Nida. Bei einem Stadtrundgang besuchen Sie das Fischerhäuschen, in dem Thomas Mann einige Sommer verlebte. Das hölzerne, reetgedeckte Haus wurde nach den Vorstellungen des Literatur-Nobelpreisträgers gebaut.

4. Tag: Berg der Kreuze - Riga

Sie verlassen die Kurische Nehrung und besichtigen zusammen mit Ihrer Reiseleitung Klaipeda. Durch die Lage an der Ostsee und der vielfältigen Architektur hat die Stadt ein einzigartiges Flair entwickelt. Auf Ihrer Fahrt Richtung Riga erhebt sich der "Berg der tausend Kreuze". Rund um eine Muttergottesstatue scharen sich große und kleine, einfache und reich verzierte Kreuze aus verschiedensten Materialien. Am Abend erreichen Sie das 4-Sterne Hotel Wellton Riverside Spa in Riga, Ihre Unterkunft für die nächsten zwei Tage.

5. Tag: Riga

Erleben Sie bei einer Stadtführung die Altstadt und das Rigaer Schloss, den Dom und das Schwedentor in der Hauptstadt Lettlands. Genießen Sie das baltische Lebensgefühl auf dem Zentralmarkt. Der weitere Tag steht zur freien Verfügung.

6. Tag: Tallinn

Sie fahren entlang der Küste über Pärnu und erreichen Tallinn, die Hauptstadt Estlands mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Bei einer Stadtführung durch Tallin sehen Sie die Alexander-Newski Kathedrale und den Domberg mit Burg und Dom. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel L´Eremitage.

7. Tag: Narva - St. Petersburg

Über den russischen Grenzübergang Narva mit imposanter Hermannsfeste und eindrucksvoller Burg Iwangorod erreichen Sie die Zarenstadt. Auf der Fahrt erfahren Sie von Ihrer Reiseleitung Interessantes über die Kultur und Geschichte des Landes. Sie erreichen Ihr 4-Sterne-Hotel Russ für die nächsten 3 Nächte.

8. Tag: Katharinen-Palast und Peterhof

Sie besichtigen den wunderschönen Katharinen-Palast mit seiner 900m langen Fassade im Stil des russischen Barock, mit dem legendären Bernsteinzimmer in Puschkin inmitten eines 600ha großen Parks. Die Fassaden und einige Säle wurden sorgfältig restauriert und erstrahlen in goldenem Glanz. Weiter geht es zum Peterhof, der Sommerresidenz Peter des Großen. Die größte, prächtigste und wegen ihrer einzigartigen Fontänen beliebte Palastanlage liegt am Südufer des Finnischen Meerbusens. Hier haben Sie Aufenthalt, um die prächtige Parkanlage zu besichtigen.

9. Tag: Eremitage und Stadtführung

Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie weitere Highlights wie den Schlossplatz, den Dekabristenplatz, die Peter-Paul-Festung, die Isaaks-Kathedrale und natürlich die Auferstehungskirche (Blutskirche) - die einzige Kirche St. Petersburgs mit den typisch russischen Zwiebeltürmen. Weiterer Höhepunkt ist die Besichtigung der Eremitage, größtes und berühmtestes Museum des Landes mit über 23 Millionen Kultur- und Kunstdenkmälern. Die Eremitage befindet sich im Winterpalast, der ehemaligen Residenz der russischen Zaren.

10. Tag: Helsinki

Über die russisch-finnische Grenze erreichen Sie die finnische Hauptstadt. Hier haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Sehen Sie zum Beispiel das Stadthaus, den Senatsplatz oder den Dom. Am Nachmittag checken Sie auf der Fähre der Finnlines in Richtung Travemünde ein.

11. Tag: "Ost"-See-Tag

Genießen Sie einen erholsamen Seetag auf der Ostsee. Entspannen Sie bei einem Saunabesuch, genießen Sie einen Drink im großzügigen Schiffsrestaurant oder in der Bar und nutzen Sie die Einkaufsmöglichkeiten im Bordshop. Brunchbuffet und Abendessen an Bord. Am Abend erreichen Sie Travemünde. Von hier aus fahren Sie weiter nach Lübeck in Ihr 4-Sterne-Hotel Park Inn by Radisson Lübeck.

12. Tag: Lübeck - Rückreise

Sie haben noch etwas Zeit in der Marzipanstadt Lübeck. Sehen Sie das Buddenbrook-Haus und das Holstentor oder besuchen Sie das Café Niederegger, bevor die Heimreise beginnt.

Zarenstadt St. Petersburg & das Baltikum

AB € 2289,-
12 Tage, Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen
Reisesterntaler5 Reisesterntaler

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • ReiseStern-Bordservice
  • durchgehende Reiseleitung im Baltikum und in Russland
  • 9 x Hotelübernachtung
  • 8 x Halbpension
  • 1 x Fähre Kiel-Klaipeda
  • 1 x Fähre Helsinki-Travemünde
  • 3 x Halbpension an Bord
  • Führung Kurische Nehrung
  • Stadtführungen Klaipeda, Riga, Tallinn, St. Petersburg
  • Eremitage inkl. Eintritt
  • Ausflug Puschkin mit Bernsteinzimmer und Peterhof Park
  • Auslandskrankenversicherung

So wohnen Sie:

In den ausgewählten, komfortablen Hotels der gehobenen Mittelklasse entlang der Route. Die Unterbringung auf den angebenen Fähren erfolgt in Doppelkabinen Innen.

Zusatzinfo Visum:

Gültiger Reisepass erforderlich (mind. 6 Monate nach Reiseende)