Buchungspaket
06.11. - 13.11.2018
8 Tage
Doppelzimmer Meerblick, HP
Belegung: 2 Personen
€ 1119,-
06.11. - 13.11.2018
8 Tage
Einzelzimmer Meerblick, HP
Belegung: 1 Person
€ 1218,-

Wandern Sie auf der grünen Perle im Atlantik und bewundern Sie die wunderbare Blumenvielfalt auf Madeira. Begleitet werden Sie von Ihrer Reisebegleitung Christine Krieger und einem professionellem Wanderführer. Das Programm wird individuell auf das Niveau der Gruppe und das aktuelle Wetter auf Madeira abstimmt. Denn durch die zahlreichen Mikroklimazonen auf der Blumeninsel ist eines so gut wie sicher, irgendwo auf der Insel scheint fast immer die Sonne. Typisch für Madeira sind die sogenannten Levadas. Das sind Wasserkanäle, die das Wasser aus dem regenreichen Norden in den trockeneren Süden leiten und die sich wunderbar zum Wandern ohne nennenswerte Auf- und Abstiege eignen. Anspruchsvollere Routen auf der Reise führen durch die Berglandschaft und an der Ostspitze der Insel entlang, die dafür jedoch mit wunderbaren Ausblicken entschädigen.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Funchal.

2. Tag: Sie starten mit einem Höhepunkt ganz im Nordwesten der Insel. Nach einem kurzen Stopp bei den berühmten Felsbädern von Porto Moniz geht es auf die Hochebene Paul da Serra in den sogenannten Zauberwald. Dieser älteste Lorbeerwaldbestand auf Madeira zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. 2-3 Stunden Gehzeit, ca. 200m Höhenunterschied.

3. Tag: Wanderung auf der Halbinsel Ponta Sao Lourenco, die mit einer für Madeira eher ungewöhnlichen Vegetation überrascht. Fantastische Ausblicke auf das tiefblaue Meer und Felsformationen lassen keine Langeweile aufkommen. Gehzeit 2,5 bis 3,5 Stunden. Obwohl die höchste Erhebung nur 150m ist, legen wir bei dieser anspruchsvolleren Wanderung bis zu 300 Höhenmeter bei Auf- und Abstieg zurück.

4. Tag: Heute unternehmen Sie einen Busausflug mit dem Bus in die gemütliche Inselhauptstadt Funchal. Entdecken Sie zuerst das ehemalige Villenviertel Monte, wo Sie unter anderem die Wallfahrtskirche mit dem Grab des letzten österreichischen Kaisers erwartet. In Funchal steht ein Stadtspaziergang auf dem Programm, bei dem Sie unter anderem die Kathedrale besuchen. Anschließend kleine Madeiraweinverkostung. Nachmittag zur freien Verfügung. Die Promenade lädt zum Flanieren ein.

5. Tag: Fahrt in ein kleines Dorf oberhalb von Ribeira Brava. Sie wandern entlang einer Levada in Richtung Cabo Giro. Dort angekommen schauen Sie von einem Balkon mit gläsernem Boden vom höchsten Steilkap Europas 520m aufs Meer hinunter (Eintritt inkl.). Gehzeit 2 - 4 Stunden (variabel). Fast eben, ohne wesentliche Auf- und Abstiege.

6. Tag: Besteigung des höchsten Berges der Insel, des Pico Ruivo mit 1862 m. Sie nähern sich dem Berg von der „leichten“ Seite. Insgesamt nur 200 Höhenmeter bergauf sind zu bewältigen. Zur Belohnung erwartet Sie ein Rundblick über das Zentralmassiv bis hin zur Hochebene Paul da Serra. Auf der Rückfahrt besuchen Sie das Dorf Santana, das für seine strohgedeckten Häuschen bekannt ist. Gehzeit 3,5 Stunden.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder machen Sie einen Spaziergang im Ort. Gerne macht Ihnen Ihre Reisebegleitung Vorschläge für weitere Unternehmungsmöglichkeiten.

8. Tag: Rückreise.

Wandern auf Madeira

Die Blumeninsel aktiv und locker erleben

Wandern Sie auf der grünen Perle im Atlantik und bewundern Sie die wunderbare Blumenvielfalt auf Madeira. Begleitet werden Sie von Ihrer Reisebegleitung Christine Krieger und einem professionellem Wanderführer. Das...
AB € 1119,-
8 Tage, Doppelzimmer Meerblick, HP
Jetzt Buchen
Reisesterntaler4 Reisesterntaler

Unsere Leistungen:

  • Bustransfer Flughafen Frankfurt
  • Flüge mit TAP Portugal via Lissabon (Apr 2018)
  • Flüge mit TUIFly (Nov 2018)
  • 7 x Hotelübernachtungen
  • 7 x Halbpension
  • Transfers auf Madeira
  • 4 x leichte bis moderate Wanderungen mit Wanderführer
  • 1 x Halbtagesausflug nach Funchal und Monte
Zusatzinfo:

Sie benötigen adäquates Schuhwerk mit festem Profil, wettergerechte Kleidung, Sonnenschutz und einen Rucksack (z.B. für Wasser). Ab 25 Reiseteilnehmern Einsatz eines 2. Wanderführers.

So wohnen Sie (12.-19.04.18):

Im 4-Sterne Hotel Galosol in Canico de Baixo. Das Sporthotel liegt direkt am Meer und verfügt über eine eigene Badeplattform, ein sehr gut ausgestattetes Fitnessstudio und einen hochwertigen Wellness- und Spa-Bereich. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Balkon, Klimaanlage, Minibar und Mietsafe.

SO WOHNEN SIE (06.-13.11.18):

Im 4-Sterne Hotel Jardim Atlantico in Prazeres im Westen der Insel. Das Hotel, dessen Lobby und Zimmer im Winter 17-18 renoviert werden, bietet aufgrund seiner Lage hoch oberhalb des Meers fantastische Ausblicke. Das Hotel verfügt über Restaurant, Lobbybar, Aufenthaltsraum, Terrasse, Hallenbad mit Sauna, Außenpool und einen Barfußweg. Die Zimmer sind mit Kitchenette, Bad oder DU/WC, Föhn, TV und Balkon/Terrasse mit Meerblick ausgestattet.